Über mich

Wir sind gerne draußen in der Natur unterwegs und es war immer klar, mit Kindern wollen wir das auch weiterhin machen. Als das erste Kind dann da war stellten wir schnell fest, dass Tragen nicht nur zum Wandern, sondern eigentlich ständig eine riesige Hilfe im Baby-Alltag ist. 

Doch die richtige Trage und Trageweise für verschiedene Alterstufen, Situationen und Bedürfnisse von Kind und Eltern zu finden, war gar nicht immer so einfach.  So ergab sich mit der Zeit eine wachsende Anzahl von Tüchern und Tragehilfen und Wissen über alles, was mit Tragen zu tun hat. 

Nachdem ich auch selber von Trageberatungen sehr profitiert hatte, habe ich selbst die Ausbildung zur Trageberaterin begonnen. Es macht mir einfach große Freude, Eltern dabei zu unterstützen, die richtige Art und Weise zu finden, ihre Kinder tragend ins Leben zu begleiten.